Jetzt läuft:
Melanie C - Next Best Superstar
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

StauSchau

Verkehrsprognose für die KW 19 vom 06. – 12.05.2019

Der Fachbereich Grün- und Verkehrsflächen, Bereich Verkehr und Technik, der Stadt Potsdam, präsentiert die Verkehrsprognose für die 19. Kalenderwoche:

Wetzlarer Straße
Für die Erneuerung der Fahrbahndecke wird die Wetzlarer Straße ab Montag zwischen Orenstein- und Koppel-Straße und L40 halbseitig gesperrt und als
Einbahnstraße in Richtung L40 – stadtauswärts – ausgewiesen. Die stadtauswärtige Abfahrt Wetzlarer Straße wird voll gesperrt. Die Zufahrt von und zur Fritz-ZubeilStraße wird ebenfalls voll gesperrt, eine Umleitung wird über Ulmenstraße und Orenstein- und Koppel-Straße ausgewiesen.

Friedrich-Engels-Straße
Die erste Bauphase des Umbaus des Leipziger Dreiecks hat in der Friedrich-EngelsStraße begonnen: Zwischen Friedhofsgasse und ZOB werden Parkbuchten hergestellt, um auf der Fahrbahn Platz für eine zusätzliche Busspur zu schaffen. Die südliche Fahrbahnseite ist gesperrt und das Parken untersagt. Es stehen weiterhin zwei Fahrspuren zur Verfügung. Ab Anfang Juni beginnen die Arbeiten im Kreuzungsbereich zur Heinrich-Mann-Allee.

Leipziger Straße
Für Leitungsarbeiten ist die Einbahnstraße der Leipziger Straße bis zum Leipziger Eck verlängert. Die Einfahrt vom Leipziger Eck ist nicht mehr möglich. Anlieger müssen die Umleitung über Brauhausberg, Leipziger Straße nutzen.

Albert-Einstein-Straße
Für Leitungsarbeiten wird die Albert-Einstein-Straße abschnittsweise halbseitig gesperrt und der Verkehr im Wechsel mit einer mobilen Ampel geregelt.

Am Kanal
Derzeit erfolgt die Sanierung der südlichen Fahrbahndecke zwischen Platz der Einheit und Burgstraße. Die Fahrtrichtung L40 wird ab Platz der Einheit über Charlottenstraße, Hebbelstraße umgeleitet.

Schiffbauergasse
Aufgrund von Leitungsarbeiten ist die nörd-östliche Ausfahrt der Schiffbauergasse halbseitig gesperrt und nur noch die Ausfahrt möglich.

Drewitzer Straße
Ab Dienstag wird die Drewitzer Straße für Leitungsarbeiten zwischen Zum Heizwerk / Zum Handelshof und Möbelhof halbseitig gesperrt und als Einbahnstraße in Richtung Bahnübergang ausgewiesen. Die stadtauswärtige Fahrtrichtung wird über Handelshof weiträumig umgeleitet.

Verkehrshof
Ab Mittwoch wird für Leitungsarbeiten die Straße Verkehrshof zwischen Am Buchhorst und Handelshof halbseitig gesperrt und als Einbahnstraße in Richtung Buchhorst ausgewiesen. Die stadtauswärtige Fahrtrichtung wird über Handelshof umgeleitet.

Sternstraße
Für den Bau eines Gashausanschlusses ist die Sternstraße in Höhe Haus-Nr. 9 halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer mobilen Ampel geregelt.

Karl-Liebknecht-Straße
Für Sanierungsarbeiten eines Hauses ist eine Fahrspur der Karl-Liebknecht-Straße an der Kreuzung Rudolf-Breitscheid-Straße gesperrt. Es steht in jede Fahrtrichtung nur noch eine Fahrspur zur Verfügung.

Pestalozzistraße
Für die Herstellung von Hausanschlüssen ist die Pestalozzistraße zwischen Kopernikusstraße und Heideweg voll gesperrt.

Euch allen eine gute, sichere und unfallfreie Fahrt!

Mehr vom Verkehr gibts immer nach Nachrichten und Wetter auf 89.2 MHz (in Potsdam und Umgebung), auf 87.6 MHz (in Brandenburg an der Havel und Umgebung), im Großraum Berlin über DAB+ Kanal 7b und im Netz auf www.mobil-potsdam.de.