Jetzt läuft:
Felix Jaehn feat. Calum Scott - Love On Myself
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Bei der Arbeit
mit Caro Kahn

StauSchau

Verkehrsprognose für die KW 06 vom 04.02.19 – 10.02.2019

Der Fachbereich Grün- und Verkehrsflächen, Bereich Verkehr und Technik, der Stadt Potsdam, präsentiert die Verkehrsprognose für die 06. Kalenderwoche:

Berliner Straße / Humboldtbrücke / Gutenbergstraße
Für Baugrunduntersuchungen wird am Montag zwischen 9 und 15 Uhr eine Fahrspur der Gutenbergstraße sowie eine Linksabbiegespur der Humboldtbrücke temporär gesperrt.

Horstweg
Aufgrund eines Rohrbruchs einer Abwasserdruckleitung ist der Horstweg zwischen Dieselstraße und Rudolf-Moos-Straße halbseitig gesperrt und als Einbahnstraße in Richtung L40 ausgewiesen. Die Fahrtrichtung Großbeerenstraße wird über Rudolf-Moos-Straße, FritzZubeil-Straße umgeleitet.

Leipziger Straße
Für Leitungsarbeiten ist die Einbahnstraße der Leipziger Straße bis Einfahrt Parkhaus Blu verlängert. Anlieger müssen die Umleitung über Brauhausberg, Leipziger Straße nutzen.

Nuthestraße L40 – Böschung Friedrich-Engels-Straße
Der Verkehr wird jeweils zweispurig auf der L40 geführt. Der Neuendorfer Anger ist weiterhin voll gesperrt, sowie eine Fahrspur der Auffahrt Friedrich-Engels-Straße.

Karl-Liebknecht-Straße
Für Sanierungsarbeiten eines Hauses ist eine Fahrspur der Karl-Liebknecht-Straße an der Kreuzung Rudolf-Breitscheid-Straße gesperrt. Es steht in jede Fahrtrichtung nur noch eine Fahrspur zur Verfügung.

Schlaatzweg
Für die grundhafte Sanierung des Schlaatzweges ist dieser zwischen Friedrich-EngelsStraße und Schlaatzstraße weiterhin voll gesperrt.

Euch allen eine gute, sichere und unfallfreie Fahrt!

Mehr vom Verkehr gibts immer nach Nachrichten und Wetter auf 89.2 MHz (in Potsdam und Umgebung), auf 87.6 MHz (in Brandenburg an der Havel und Umgebung), im Großraum Berlin über DAB+ Kanal 7b und im Netz auf www.mobil-potsdam.de.