Jetzt läuft:
Craig David - Walking Away
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Kino am Samstag
mit Nina Liebold

Jobkonzept

Potsdam Liebe OnAir

Reisefieber

Smyrek arbeitet

Babyzeit

Helden wie Ihr

Genussfreitag

Smyrek trifft

Startup des Monats

EinheitsEXPO-Radio

Der OB-Talk

Tobi und die Radiowecker

Local Artists

Jobkonzept SPEZIAL

Potsdam rockt!

30 Jahre Mauerfall


Der Thementag „30 Jahre Mauerfall“ auf Radio Potsdam am 9.11.2019

Wenn Sie Menschen über 40 fragen, wo Sie am 9. November 1989 waren, dann bekommen Sie unter Garantie eine konkrete Antwort. „Sofort und unverzüglich“ ging ebenso in die Geschichtsbücher ein wie „Heute Nacht sind wir Deutschen das glücklichste Volk der Welt.“ Am 9.November 2019 hat sich Radio Potsdam mit seinen Hörer*innen auf eine Zeitreise zurück begeben in das Jahr 1989 und den historischen Tag noch einmal durchlebt. Die einen standen damals auf der Ost-Seite der Glienicker Brücke und wollten endlich nach West-Berlin, aber wer hätte gedacht, dass Günther Jauch schon damals sein Herz an Potsdam verlor und auf die Ostseite wollte. Radio Potsdam hat es gewagt, die üblichen Privatradio-Format-Grenzen zu sprengen und in bewegenden Interviews Geschichten zu erzählen mit Zeitzeugen wie Walter Momper, Günther Jauch, Mathias Platzeck, lokalen Bürgerrechtlern und Musikern. Radio Potsdam war es als Lokalsender besonders wichtig, dass die Geschichten des 9. Novembers 1989 hauptsächlich aus der Sicht der Potsdam*innen erzählt werden, schließlich war die eigene Stadt Jahrzehntelang eine empfindliche Nahtstelle zwischen Ost und West. Jeweils zur vollen Stunde wurden an diesem Tag Original-Nachrichten vom 9.11.1989 aus Potsdam ausgestrahlt. Ein harter Kontrast entstand durch jeweils eine Nachricht aus West-Berlin. Unbedingt wichtig war es den Machern von Radio Potsdam, dass auch junge Menschen zu Wort kommen, die das Jahr 1989 nur aus den Geschichtsbüchern kennen. Die Volontäre und Jung-Redakteure haben ihre ganz eigenen Fragen und Betrachtungen zum 9.11.1989 mit eingebracht und eine zweistündige unterhaltsame Sendung daraus gestaltet.     09 – 11 Uhr Zeitzeugen-Geschichten mit Jule Adam. Zu Gast sind Walter Momper, Günther Jauch, der Potsdamer Bürgerrechtler und Triathlet der ersten Stunde Manfred Kruzcek und der Baudenkmalpfleger Roland Schulze 11 – 12 Uhr Frank Smyrek trifft: Matthias Platzeck 12 – 14 Uhr Die Hitparaden von `89 aus Ost und West mit Tobias Brauhart und Tommi Koch 14 – 16 Uhr Die Jugend stellt Fragen zum 9.11.1989. Mit Caro Kahn, Dominique Krebs und Jan Lohan 16 – 17 Uhr Die historische 100,6 Stunde. Mit Detlef Hunger, Carsten Hopf und Oliver Dunk 17 – 19 Uhr Potsdamer Mauerfall-Geschichten mit Jule Adam. Zu Gast sind die Potsdamerin Beate Fernengel, Norbert Leisegang von Keimzeit, Oberbürgermeister Mike Schubert, Peter Meyer von den Puhdys und Wieland Eschenburg, einer der ersten Potsdamer Umweltschützer und Bürgerrechtler Zur vollen Stunde Nachrichten vom 9.11.1989 aus Ost und West mit Vera Dost

Straßenbahnen der Welt

Tobi & die Radiowecker

Schiffbauergasse im Licht

Baulexikon

25 Jahre, 25 Geschichten

Barfusstest

Hausbesuch am Schwielowsee

Feng Shui

Hausbesuch in Werder

Hausbesuch in Beelitz

Die Saubermänner