Jetzt läuft:
Lighthouse Family - Lifted
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

Aktuelles

Folge 7: Budapest oder Pest-Buda

03.08.2019 | 15:30

Budapest… ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Ungarns.

Mit über 1,7 Millionen Einwohnern ist Budapest die zehntgrößte Stadt der Europäischen Union. Ein britisches Marktforschungsunternehmen hat übrigens mal rausgefunden, dass Budapest zu den zwanzig am häufigsten von Touristen besuchten Städten Europas gehört. Budapest selbst entstand 1873 durch die Zusammenlegung der zuvor selbstständigen Städte Buda, Óbuda (Alt-Ofen), beide westlich der Donau, und Pest östlich der Donau. Der Name Budapest selbst tauchte zuvor gar nicht auf. Üblich war im Sprachgebrauch für die Region „Pest-Buda“.

Interesant für unsere Sendung: Budapest hat 35 Tramlinien, eine Metro, es gab O-Busse und wildromatische Strecken. VIP Mitarbeiter und Budapest Experte Pascal Schütze hat sie besucht und ne Menge zu erzählen: