Jetzt läuft:
Corrs - Breathless
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Spätschicht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Wohnführerscheinkurs

07.12.2017 | 12:25

Die „neue Lebenshilfe für Flüchtlinge“ in Eberswalde bietet einen Wohnführerscheinkurs an.

Dabei sollen Geflüchtete lernen, wie man sich in Deutschland als Mieter verhält. Durch praxisnahe Vermittlung in einer Musterwohnung wird gezeigt, wie kleinere Reparaturen selbst erledigt werden können und wie mit laufenden Nebenkosten umgegangen werden sollte.

Ziel dabei ist es den Flüchtlingen zu helfen, bessere Chancen auf eine eigene Wohnung zu bekommen, Konflikte mit Altmietern zu verhindern und ihre Kosten in den Griff zu kriegen.