Jetzt läuft:
Parson James - Temple (Hitimpulse Remix)
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Das Wochenende
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Waldbrandgefahr in Brandenburg

04.07.2018 | 12:43

Die anhaltende Trockenheit und die warmen Temperaturen sorgen für eine enorme Waldbrandgefahr.

Laut dem Brandenburger Umweltministerium gilt auch für den heutigen Mittwoch in allen 14 Brandenburger Landkreisen die höchste Waldbrandgefahrenstufe 5.

Erst gestern Abend brannten rund 60 Hektar Feld und Wiesen im Havelland. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort und löschte den Brand.
Angesichts der Temperaturen ist es strengstens untersagt, offene Feuer im Wald oder in Waldnähe zu entfachen. Dasselbe gilt auch für das Rauchen und das Wegschmeißen von Zigaretten.
Kleinste Funken können zu großflächigen Waldbränden führen. Das Ministerium warnt: Der Mensch ist für 90 Prozent aller Waldbrände verantwortlich.