Jetzt läuft:
Johnny Hates Jazz - I Don't Want To Be A Hero
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Das Wochenende
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

TH Brandenburg hat mit Studienabbrechern zu kämpfen

03.07.2018 | 08:57

Die Technische Hochschule Brandenburg hat mit überdurchschnittlich vielen Studienabbrechern zu kämpfen.

Laut Berichten der MAZ lag die Erfolgsquote bei Studenten des Jahrgangs 2013 lediglich bei 7 bis 49%. Dem gegenüber steht eine hohe Zahl an exmatrikulierter Studenten.
In Master-Studiengängen sieht die Lage, laut MAZ, dagegen besser aus.

Die THB selbst hat sich zu diesen Berichten noch nicht geäußert. Den größten Anteil der Studienabbrecher machen jedoch gewöhnlich „Ticketstudenten“ aus – Menschen, die sich nur immatrikulieren, um an ein günstiges Semesterticket heranzukommen.