Jetzt läuft:
ELO - Rock'n Roll Is King
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Steinmeier ehrt Bürger

05.01.2018 | 12:10

Im Rahmen des jährlichen Neujahrsempfanges ehrt Bundespräsident Frank Walter Steinmeier Bürger, die sich vergangenes Jahr für das Gemeinwohl eingesetzt haben.

Wie das Bundespräsidialamt gestern mitteilte, sind unter den rund 70 Bürgern aus allen Bundesländern auch einige Brandenburger. Diese setzten sich zum Beispiel für Obdachlosenhilfe und Verbesserung des Schutzes vor Gewalt gegen Frauen ein. Mit anschließendem gemeinsamen Mittagessen wollen Steinmeier und seine Frau den Bürgern für ihr Engagement danken.

Die Feier findet am 9. Januar im Schloss Bellevue statt.