Jetzt läuft:
A Fine Frenzy - Almost Lover
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Spätschicht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Schwerer Unfall in Brandenburg an der Havel

15.05.2019 | 13:01

In Brandenburg an der Havel kam es gestern Vormittag zu einem schweren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Wilhelmsdorfer Straße.

Wie die Polizei mitteilt, missachtete ein 21-jährger LKW-Fahrer offenbar die Rotlichtphase, und kollidierte auf der Kreuzung mit einem Hyundai. Durch den Zusammenstoß wurde der 34-jährige Autofahrer leicht verletzt und musste später in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Hyundai wurde bei dem Unfall so stark beschädigt, dass dieser den gesamten Kreuzungsbereich blockierte. Die Fahrbahn in Richtung Wilhelmsdorfer Straße musste daher zeitweise gesperrt werden.