Jetzt läuft:
Passenger - Let Her Go
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Top 20
mit Enrico Ostendorf

Lokalnachrichten

Offener Brief von Tesla-Fabrik Kritikern

20.05.2020 | 12:37

Landesumweltminister Axel Vogel hat einen offenen Brief von Kritikern der Tesla-Fabrik in Grünheide erhalten.
In ihrem Schreiben weisen eine Bürgerinitiative und der Naturschutzbund auf Vogels Ausführungen im Umweltausschuss zum niedrigen Wasserstand in der Spree hin.
Es gebe höchstwahrscheinlich einen Zusammenhang zwischen der regionalen Wasserversorgung durch die Spree und dem Wasserbedarf des Tesla-Werks.
Ein Teil des Werks wird in einem Wasserschutzgebiet errichtet, heißt es weiter, was die Wasserversorgung der Region erschwere.
Abschließend fordern sie deshalb den Umweltminister auf, den Bau des Tesla-Werks zu stoppen.