Jetzt läuft:
Olly Murs - Grow Up
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Das Wochenende
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Mutter und Kleinkind beim Brandstiftung verletzt

05.02.2018 | 12:12

In Potsdam sind bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus ein Kleinkind und seine Mutter verletzt worden.

Das hat die Polizeidirektion West am Sonntag bestätigt. Nach ersten Erkenntnissen hatten Unbekannte am Freitag in einem Keller des Mehrfamilienhauses einen Kinderwagen und Unrat in Brand gesetzt. Dabei sei es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen.
Die Kriminalpolizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung.