Jetzt läuft:
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Bei der Arbeit
mit Domi Krebs

Lokalnachrichten

Kenia-Koalition plant das Budget des Corona-Rettungsschirm zu verdoppeln

25.03.2020 | 12:25

Die Brandenburgische Kenia-Koalition plant, das Budget des Corona-Rettungsschirms zu verdoppeln.

Brandenburgische Unternehmen hätten häufig keine so hohen Rücklagen wie Firmen im Westen Deutschlands.
Ursprünglich sollte der Hilfsfonds 500 Millionen Euro umfassen – jetzt soll auf eine Milliarde verdoppelt werden.
Der Haushaltsausschuss des Landtags soll den Weg für die Budget-Erhöhung heute freimachen.