Jetzt läuft:
Graduates - Don't Fade Away
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Top20 Show
mit Enrico Ostendorf

Lokalnachrichten

In der Gemeinde Stahnsdorf wurde ein Hochsitz der Jagdpächter zerstört

16.09.2020 | 12:33

In der Gemeinde Stahnsdorf wurde ein Hochsitz der Jagdpächter zerstört.
Dieser Vorfall sei ein weiterer in einer Reihe von Angriffen auf Jäger, teilt das Stahnsdorfer Rathaus mit.
Seit Bestehen der Jagdgemeinschaft seien Hochsitze angesägt, umgestoßen und angezündet, heißt es.
Bürgermeister Bernd Albers fordert auf, die emotionale Debatte um Jagd zu versachlichen. Hochsitze zu zerstören sei weder ziviler Ungehorsam noch ein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat, die geahndet werden müsse, so Albers.