Jetzt läuft:
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Top20 Show
mit Enrico Ostendorf

Lokalnachrichten

Feuer in Drewitz

04.05.2021 | 13:05

Im Potsdamer Stadtteil Drewitz ist in der Nacht zu Dienstag ein Feuer ausgebrochen.
Wie die Feuerwehr auf Twitter bekanntgab, brannte es im Keller eines Mehrfamilienhauses.
Rund 30 Bewohner des Hauses mussten in Sicherheit gebracht werden.
Mindestens zwei Menschen sind infolge des Brands verletzt worden – sie kamen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.
Um kurz nach Halbvier war das Feuer gelöscht. Die Ursache ist bis hierhin noch ungeklärt.