Jetzt läuft:
B-Case feat. Iyaz, Jowell & Randy - One Puff
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Ab in den Feierabend
mit Manuel Prothmann

Lokalnachrichten

Bus mit Fans des SV Babelsberg angegriffen

12.04.2018 | 12:19

Nach dem gestrigen Auswärtsspiel des SV Babelsberg in Nordhausen wurde ein Bus mit Potsdamer Fans angegriffen. Das berichtet die MAZ.

Wie die Polizei heute morgen mitteilte, habe der Bus auf einem Rasthof auf der A143 Pause gemacht. Es seien vier Fahrzeuge vorgefahren, 10 bis 15 Menschen seien ausgestiegen und hätten die Potsdamer unvermittelt angegriffen.

Eine Frau und drei Männer wurden dabei verletzt, sie mussten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Angreifer und Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die Polizei ermittelt.