Jetzt läuft:
Magic! - Rude
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Burglind zieht über Brandenburg hinweg

04.01.2018 | 08:03

Das Sturmtief Burglind hat im Laufe des Abends Wind und Regen auch nach Brandenburg gebracht.

Nachdem im Schwarzwald Windgeschwindigkeiten von bis zu 159 Stundenkilometern gemessen wurden hat das Tief im Norden und Osten Deutschlands bereits deutlich abgenommen. Aber auch die Potsdamer Feuerwehr hatte mit heruntergefallenen Ästen und umgestürzten Bäumen zu kämpfen.

Laut dem Deutschen Wetterdienst soll das Sturmtief heute im Laufe des Vormittags nachlassen.