Jetzt läuft:
David Guetta feat. Sam Martin - Dangerous
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Tobi und die Radiowecker
mit Tobi Brauhart

Lokalnachrichten

Brandenburger Polizei muss KFZ-Kennzeichen teilweise löschen

14.01.2020 | 12:23

Die Brandenburger Polizei muss zum Teil die gespeicherten Kfz-Kennzeichen löschen.
Nach Angaben der MAZ hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt Oder erstmals verfügt, dass die alten Datensätze, die im Rahmen der automatischen Kennzeichenerfassung gespeichert wurden, von den Polizeiservern entfernt werden müssen.
In bisher mehr als 40 Verfahren hatte man die Daten rückwirkend auswerten lassen.
Seitdem wird die seit 2017 laufende Kennzeichenaufzeichnung aller vorbeifahrenden Autos von Datenschützern scharf kritisiert.