Jetzt läuft:
Corrs - Breathless
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Spätschicht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Anklage gegen Dombrowski fallengelassen

05.12.2017 | 07:54

Das Strafverfahren gegen den Vizepräsidenten des Brandenburger Landtags, Dieter Dombrowski wurde eingestellt – gegen eine Geldauflage.

Das gab er am Abend selbst bekannt. Er hat eine Geldsumme von 75.000€ an einen gemeinnützigen Zweck gezahlt und ist damit einem Angebot der Staatsanwaltschaft Potsdam nachgekommen. Das Verfahren gegen ihn wurde eingestellt.

Gegen Dombrowski wurde ermittelt, weil ihn die Staatsanwaltschaft verdächtigte, Dienstfahrten inkorrekt abgerechnet zu haben. Es ging um einen Betrag von rund 100€.