Jetzt läuft:
Roxette - Run To You
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Bei der Arbeit
mit Caro Kahn

Aktuelles

Übergabe einer Petition von pflegenden Angehörigen

01.02.2019 | 13:20

Pflegende Angehörige haben eine bundesweite Kampagne gestartet, mit der sie die Schaffung von mehr Anbietern für „Angebote zur Unterstützung im Alltag“ fordern.

In diesem Rahmen haben 429 Personen die „P4 Brandenburg“ unterschrieben. Diese Unterschriftensammlung haben Claudia Anette Hinze und Ariane Andres vom Verein „Elterninitiative Hilfe für Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen Potsdam e.V.“ am Freitagmorgen an Landtagspräsidentin Britta Stark und Sozialministerin Susanna Karawanskij übergebe.

Und Radio Potsdam war mit dabei: