Jetzt läuft:
The BossHoss feat. Mimi & Josy - Little Help
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Tobi und die Radiowecker
mit Paul Schröder

Aktuelles

Tobi & die Radiowecker, heben am Frauentag ab…

08.03.2019 | 11:00

Cpt. Julia & Tobi

So haben wir Morningman Tobi Brauhart selten erlebt. Obwohl wir am internationalen Frauentag allen Frauen im Sender einen Tag freigegeben haben und Tobi, Jan und Daniel die Morningshow alleine auf die Beine stellen mussten, grinste sich unser Frühaufsteher den ganzen Morgen einen. Der Grund?

Im „Talk nach 9“ hatte er zum Thema Frauentag eine aussergewöhnliche Gästin im Studio: Julia Peukert. Obwohl, da fehlt noch was: Cpt. Julia Peukert. Und dieses Cpt. heißt „Captain“. In Ihrem Fall „Flugkapitänin“. Und das ist genau Tobis Thema: Die Fliegerei.

Was denkt Sie über Frauen in dieser Branche. Gibts Unterschiede zwischen Männern und Frauen im Cockpit und woran liegts, dass immer noch so wenige Frauen in diesem Beruf tätig sind?

Fragen über Fragen, auf die es Antworten gibt! In unserem Podcast zum Interview. Hier zum Immer-Wieder-Anhören:

 

Informationen zu „Amy Johnson Initiative“ von easyJet gibt es auf der Homepage der Fluggesellschaft. Einfach auf das Banner klicken…

Zur Amy Johnson Initiative: 2015 hat easyJet die Amy Johnson Flying Initiative ins Leben gerufen. Das Ziel: Ein branchenweites Rollenklischee aufgreifen und die Frauenquote unter den Piloten in zwei Jahren auf 12 % zu verdoppeln. Diese Initiative hat großen Anklang gefunden. 33 Frauen haben sich als Pilotinnen beworben und somit wurde das Ziel von 12 % in nur einem Jahr erreicht.

Daraufhin hat sich easyJet gedacht: „Warum nicht höhere Ziele stecken?“

Also hat man sich ein noch ambitionierteres Ziel gesteckt. Bis 2020 will die Airline erreichen, dass 20 % der Bewerber als Kadettenpiloten weiblich sind. Wir von Radio Potsdam sind dafür und hoffen, dass es klappt!