Jetzt läuft:
Lilly Wood & The Prick And Robin Schulz - Prayer In C
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Tobi und die Radiowecker
mit Paul Schröder

Aktuelles

Polizei sucht Tatverdächtigen mit Phantombild

24.07.2018 | 15:19

Am Dienstag, dem 27.02.2018, gegen 06:00 Uhr, stellte ein Sicherheitsdienstmitarbeiter im Stern-Center fest, dass die Außentür einer Verkaufsfiliale aufgebrochen wurde und Wertkarten und Zigaretten gestohlen wurden. Im Zuge der Ermittlungen wurde bekannt, dass bereits einige Zeit zuvor zwei unbekannte Männer in der Filiale einen Diebstahl begangen hatten. Eben diese beiden Männer haben Zeugen wenige Tage vor dem Einbruch wieder im Bereich der Filiale gesehen, wobei sie sich auffällig verhalten haben sollen. Bevor der gerufene Sicherheitsdienst jedoch vor Ort war, hatten sich die Beiden bereits entfernt. Von einem der Männer liegt nun ein subjektives Täterportrait vor. Der Mann wird wie folgt beschrieben:

  • ca. 33-37 Jahre alt
  • ca. 172- 175 cm groß
  • schlank
  • südländisches Erscheinungsbild
  • helle, mittelblonde Haare (Glatze), heller Bart
  • dunkle Augen
  • sprach deutsch mit Akzent

Ebenfalls geprüft wird im Zuge der Ermittlung ein Zusammenhang zu einem weiteren Einbruchsdiebstahl in der gleichen Filiale am 05.03.2018 und einem versuchten Einbruch am 17.04.2018.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die Angaben zur Identität des Abgebildeten, oder dessen Aufenthaltsort machen können, sich bei der Polizeiinspektion Potsdam unter 0331-55080 zu melden.