Jetzt läuft:
Kyd The Band x Elley Duhe - Easy
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

Aktuelles

Mehr Geld im neuen Jahr? Was Sie für 2019 planen können!

14.01.2019 | 15:31

Mit dem neuen Jahr 2019 ist vielleicht auch bei Ihnen der Wunsch groß, zum Monatsende etwas mehr Geld in der Tasche zu behalten. Viele Menschen in Brandenburg und Berlin nutzen den Jahreswechsel, um einmal in Ruhe auf die alltäglichen Ausgaben zu schauen und Ansatzpunkte zum Sparen zu entdecken. In jedem Haushalt gibt es Möglichkeiten, die laufenden Kosten zu senken oder bei Neuanschaffungen kein unnötig teures Geld zu zahlen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen bei der Analyse, um mit neuen finanziellen Möglichkeiten ins Jahr 2019 zu starten.

Kluge Analyse und Planung der ersten Schritte

Über unsere Website kennen Sie bereits praktische Tipps, beispielsweise wie Sie als Bauherr einem klaren Konzept folgen und jeden Schritt einer Bauphase günstig vorantreiben. Genau dies gilt für jeden Lebensbereich, in dem Sie einmalig oder fortlaufend Geld ausgeben. Vom neuen Handyvertrag über den Kauf einer Waschmaschine bis zum Neu- oder Gebrauchtwagen gibt es häufig mehrere Möglichkeiten, sich für eine preiswerte Finanzierung zu entscheiden.

Machen Sie sich im Vorfeld klar, welche Bedürfnisse Sie genau haben und wo Sie bereit sind, für einen niedrigen Preis Abstriche zu machen. Ein typisches Beispiel sind Versicherungen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, bei denen je nach Tarif eine exakte Anpassung an die eigenen Lebensumstände möglich wird. Stattdessen entscheiden sich viele Versicherungsnehmer für Standardtarife, bei denen viele Leistungen individuell gar nicht benötigt werden. Diese treiben den Jahresbeitrag hoch, wobei Ihnen eine Anpassung oder der generelle Tarifwechsel neue finanzielle Möglichkeiten schenkt.

Finanzierungen: Wünsche wohlüberlegt mit einem Kredit erfüllen

Durch die Optimierung von Versicherungen und anderen Verträgen Geld zu sparen, ist eine Sache. Genügend finanziellen Spielraum für teure Anschaffungen zu haben, eine andere. Viele Menschen in Brandenburg sind gezwungen, für teure Elektrogeräte oder den Neukauf eines Fahrzeugs ein Darlehen aufzunehmen. Auch hier gilt: Das Vergleichen von Konditionen diverser Hersteller spart bares Geld und hilft, den Vertrag durch eine Zweckbindung auf Ihre tatsächlichen Bedürfnisse abzustimmen.

Oft lässt sich ein Auto günstig über den Hersteller selbst finanzieren, was preiswerter als der Abschluss eines Ratenkredits ohne Zweckbindung ist. Im Gegenzug muss der Finanzpartner eines Autobauers nicht die stärksten Konditionen für die Finanzierung haben, so dass Sie stets mehrere Angebote einholen sollten. Wirklich günstige Konditionen für eine starke Finanzierung finden Sie alleine durch den Vergleich, zumal Sie die Tilgung über einige Jahre Ihres Lebens begleiten wird. Passen Sie Ihre Wünsche deshalb auf jeden Fall an die sichere Rückzahlung des Kredits an, auch wenn sich hierdurch nicht jeder Wunsch erfüllen lässt.

Mit Kleinigkeiten im Alltag bares Geld einsparen

Wie viel Geld Sie pro Monat übrig haben, beispielsweise um einen attraktiven Kredit zurückzuzahlen, können Sie aktiv beeinflussen. Der Alltag bietet Ihnen viele kleine Ansatzpunkte, um über das Jahr hinweg immer wieder einige Euro zu sparen. Ein typisches Beispiel ist, zu Hause bewusst mit Energie umzugehen und hierdurch Strom- und Heizkosten zu optimieren. Von den Verbraucherzentralen bis zu Plattformen im Internet finden Sie zahlreiche Tipps, wie Sie in jedem Raum und Lebensbereich ein echtes Sparpotenzial entdecken. Vielleicht bleibt hierdurch erkennbar mehr in Ihrer Haushaltskasse oder Sie haben größere Freiräume für die Rückzahlung Ihres Wunschkredits.