Jetzt läuft:
Black Eyed Peas - Meet Me Halfway
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Ab in den Feierabend
mit Paul Schröder

Aktuelles

In Erinnerung an die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz

28.01.2020 | 11:16

75 Jahre und 6 Millionen Juden – das sind wohl die wichtigsten Zahlen des 27. Januars 1945. Der Tag gilt des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Viele Veranstaltung erinnern an die Gräueltaten des dritten Reiches und so auch in der Landeshauptstadt Potsdam. Genauer gesagt in der Gedenkstätte Lindenstraße.

Und dazu hatten wir die Vorstandsvorsitzenden der Stiftung, Uta Gerlant, im Studio gesprochen. Sie hat uns verraten, was da in der Gedenkstätte genau passiert. Das ganze Interview gibts hier zum Nachhören:

 

Weitere Infos zur Gedenkstätte Lindenstraße gibts HIER!