Jetzt läuft:
Shawn Mendes - Mercy
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Kino am Samstag
mit Nina Liebold

Aktuelles

Gesichtsvisiere aus der Region für die Region

15.04.2020 | 10:03

In einer gemeinsamen Aktion stellt ein Zusammenschluss von sogenannten Maker-Initiativen 12.000 Gesichtsvisiere für Pflegekräfte, Rettungsdienste und Ärzte aus Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin bereit. Daran beteiligt ist auch die Machbar-Potsdam – und das ohne Geld vom Staat.

ÜBRIGENS: Wer die Machbar-Potsdam mit Spenden unterstützen möchte, kann das natürlich!

Wissenschaftsladen Potsdam e.V.
IBAN: DE61 1203 0000 1020 5274 02
BIC: BYLADEM1001
Verwendungszweck: Corona-Hilfe-Brandenburg

Im Talk nach 9 hat Radiowecker Tobi Brauhart mit Martin Koll, aus der Machbar-Potsdam, gesprochen. Das ganze Interview gibts hier zum Nachhören:

 

Wetere Infos zur Machbar-Potsdam gibts HIER!