Jetzt läuft:
Lisa Stansfield - Billionaire
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Das Wochenende
mit Radio Potsdam

Aktuelles

Die Radio Potsdam Bildungswoche am Donnerstag

09.08.2019 | 12:55

Zum Start der Schulzeit in Brandenburg widmen wir uns in dieser Woche ebenfalls der Bildung – und zwar in unserer Radio Potsdam Themenwoche.

Gemeinsam mit der Martin-Luther-Universität in Halle beschäftigen wir uns mit Themen rund ums Studieren in Halle: von A, wie Astronomie, bis Z, wie Zahnmedizin – alles ist da möglich! Begrüßen dürfen wir in dieser Woche auch Studenten aus Halle, die uns vom Uni-Alltag, einem Auslandssemester, aber auch der Freizeitgestaltung in Halle berichten werden.

 

Foto: Matthias Ritzmann

Wir haben nachgefragt: Wie sieht der Uni-Alltag wirklich aus?

Studenten haben ja nur Ferien! Studenten hängen doch nur auf Partys rum! Welche dieser Vorurteile über Studenten hast du schon mal gehört? Wir wollen damit jetzt endgültig aufräumen. Dafür nimmt uns Studentin Sophie Lehmann mit in ihren Uni-Alltag.

Sophie studiert Jura an der Uni Halle und weiß genau, dass das Studenten-Leben aus mehr als nur „Party machen“ besteht. Gerade für Jura stehen viele Hausarbeiten und Klausuren an. Aber das erzählt dir Sophie in unserem Beitrag am besten selbst.

Den Beitrag kannst du hier nachhören:

Mehr Infos zum Uni-Alltag gibt es auf www.ich-will-wissen.de

Foto: Laura Wällnitz

 

Im Live-Gespräch: Uni-Experten beantworten Hörer-Fragen

Um die Hörer-Fragen zu beantworten, sind heute Experten der Uni Halle live im Studio: Tina Brücher (Studienberaterin der Uni Halle), Charlotte Wagner (Studentin), Kerstin Thomar (Studentin) und Torsten Evers (Leiter des Hochschulmarketing). Wie sieht das Leben als Student in Halle aus? Halle ist ja die Kulturhauptstadt Sachen-Anhalts. Wie sieht es also mit der Freizeitgestaltung aus?

Gibt es Uni-Sport in Halle?
Wie kommt man an einen Wohnheimplatz?
Gibt es einen Uni-Kindergarten?

Woher weiß ich, ob ein Studium überhaupt für mich geeignet ist?

Das und mehr haben unsere Experten aus Halle heute live im Studio beantwortet. Zum Nachhören gibts das Live-Interview hier:

Hier findest du noch mehr Informationen: www.uni-halle.de

Tino Schlögl, Leiter des Career-Centers

 

Wichtig zu wissen: Studienabbruch oder Studiengangwechsel – und jetzt?!

Kerstin Thomar studiert in Halle Erziehungswissenschaften und Kunstgeschichte und fühlt sich jetzt wohl mit ihrem Studium. Das war nicht immer so: Nach einer kleinen Odyssee durch verschiedene Studiengänge und Universitäten, macht sie dieses Jahr ihren Abschluss an der Uni Halle. Dafür war sie erst diese Woche bei Tino Schlögl, dem Leiter des Career-Centers der Uni Halle, und hat sich für ihr Leben nach dem Studium ein paar wichtige Tipps geholt.

 

Wie fühlt es sich an, wenn das Studium doch nicht passt? Wie geht es nach einem Studienabbruch weiter? Mehr dazu weiß natürlich auch Tino Schlögl selbst. Er erzählt uns im Beitrag, welche Unterstützung das Career Center für die Studierenden bereitstellt:

Hier gibt es noch mehr Informationen zum Career Center: www.careercenter.uni-halle.de

Foto: Matthias Ritzmann

 

Auch interessant: Freizeit neben dem Studium?! Was gibt es alles für Möglichkeiten?

Wenn du bei unserer Themenwoche schon länger dabei bist, dann weißt du, dass Studium aus mehr besteht als „nur“ aus Vorlesungen und Seminaren und durchgelernten Nächten in der Bibliothek. Welche Möglichkeiten gibt es, seinen Uni-Alltag zu gestalten? Der Uni-Sport in Halle bietet ganz viele Möglichkeiten. Was genau, das erzählen uns die Studenten Robert und Isabell.

Auch das gibts natürlich hier zum Nachhören:

Mehr Informationen zum Uni-Sport gibt es hier: usz.uni-halle.de