Jetzt läuft:
Pink - Please Don't Leave Me
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Bei der Arbeit
mit Caro Kahn

StauSchau

Verkehrsprognose für die KW 40 vom 03.10.2016 – 09.10.2016

Der Herbst zeigt was er kann. Mal regnets, mal scheint die Sonne und irgendwie wirds immer kälter in der Region. Damit Ihr Euch vorbereitet in den Berufsverkehr starten könnt, gibts hier, präsentiert von der Landeshauptstadt Potsdam – Fachbereich Grün- und Verkehrsflächen Bereich Verkehr und Technik –, die Verkehrsprognose für die KW 40:

Radweg Wetzlarer / Neuendorfer Straße
Für Straßenbaumaßnahmen ist der Weg parallel zur L40 zwischen Neuendorfer Straße und Wetzlarer Straße ab Dienstag voll gesperrt. Eine Umleitung wird für Radfahrer ausgeschildert.

Lotte-Pulewka-Straße
Aufgrund eines Wasserrohrbruchs ist die Lotte-Pulewka-Straße im Kreuzungsbereich zum Humboldtring voll gesperrt. Der Humboldtring wird punktell eingeengt, kann aber in beiden Richtungen befahren werden.

Neuendorfer Straße
Die Neuendorfer Straße zwischen Galileistraße und Südrampe L40 ist halbseitig gesperrt, der Verkehr in Richtung Norden wird weiträumig über Gerlachstraße, Konrad-Wolf-Allee, Max-Born-Straße und Galileistraße umgeleitet. Die Fahrtrichtung Süden verbleibt auf der Neuendorfer Straße.

Luisenplatz / Mittelpromenade Schopenhauerstraße
Für Leitungsarbeiten ist die Straße Luisenplatz zwischen Schopenhauerstraße und Allee nach Sanssouci voll gesperrt. Ebenfalls gesperrt ist die Mittelpromenade der Schopenhauerstraße für Fußgänger / Radfahrer. Alternativ kann die alte Schopenhauerstraße genutzt werden.

Benzstraße
Für umfangreiche Leitungsarbeiten ist die Benzstraße zwischen Wattstraße und Anhaltstraße voll gesperrt. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Ende des Jahres

 

Mehr vom Verkehr gibts immer nach Nachrichten und Wetter auf 89.2 MHz und im Netz auf www.mobil-potsdam.de.