Jetzt läuft:
David Bowie - China Girl
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

StauSchau

Verkehrsprognose für die KW 28 vom 11.07.2016 – 17.07.2016

Die Woche nach dem Stadtwerkefest und bei der EM 2016 sind wir Dritter geworden. Weiter geht der Spaß auf den Straßen. Präsentiert von der Landeshauptstadt Potsdam – Fachbereich Grün- und Verkehrsflächen Bereich Verkehr und Technik –, gibts hier die Verkehrsprognose für die KW 28:

Benzstraße
Für umfangreiche Leitungsarbeiten wird die Benzstraße zwischen Wattstraße und Anhaltstraße ab Montag voll gesperrt. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Ende des Jahres.

Kurfürstenstraße
Für eine Schachtsanierung wird die Kurfürstenstraße in Höhe Benkertstraße halbseitig gesperrt. Der Verkehr in Richtung L40 wird über die Parkspur geführt, so dass weiterhin eine Fahrspur pro Richtung erhalten bleibt.

Rudolf-Breitscheid-Straße
Für die Sanierung der Stützwand am S-Bahnhof Babelsberg bleibt der südliche Gehweg voll gesperrt. Eine Querung ist in Höhe der Mittelinsel der TRAM-Haltestelle Rathaus Babelsberg möglich.

Sternstraße
Für Leitungsarbeiten wird die Sternstraße in Höhe Alt Drewitz punktuell halbseitig gesperrt. Der Verkehr kann unter Beachtung des Gegenverkehrs in beiden Richtungen fahren.

Zeppelinstraße
Für die Verbreiterung der Fahrbahn wird die Zeppelinstraße zwischen An der Pirschheide und Am Bahnhof Pirschheide halbseitig gesperrt. Jeweils eine Fahrspur pro Richtung steht weiterhin zur Verfügung. Die Arbeiten sind voraussichtlich Mittwoch beendet.

Hebbelstraße
Für die Verlegung von Leitungen sowie für Straßenbauarbeiten ist die Hebbelstraße im Abschnitt zwischen Kurfürstenstraße und Französische Kirche halbseitig gesperrt. Der Verkehr in Richtung Charlottenstraße wird über Kurfürsten-, Hans-Thoma-, Berliner Straße weiträumig umgeleitet. Die Fahrtrichtung zur Kurfürstenstraße verbleibt auf der Hebbelstraße.

August-Bebel-Straße
Aufgrund einer Havarie muss an der Kreuzung Großbeerenstraße/August-Bebel-Straße das Linksabbiegen in Richtung Stern verboten werden. Eine Umleitung ist über die Nuthestraße beschildert.

Voltaireweg
Für Maßnahmen des Radverkehrskonzeptes und zur Schulwegsicherung wird die Kreuzung Voltaireweg / Schlegelstraße umgebaut. Im ersten Bauabschnitt sind Arbeiten in der Nebenanlage notwendig. Ab Mitte Juli wird der Voltaireweg halbseitig gesperrt und der Verkehr mit einer mobilen Ampel geregelt.

Templiner Straße
Aufgrund von Leitungsarbeiten ist die Templiner Straße in Höhe Leiterstraße halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer mobilen Ampel geregelt.

Nansenstraße
Für die Auswechselung eine Trinkwasserleitung muss die Nansenstraße zwischen Dr.-Rudolf-Tschäpe-Platz und Geschwister-Scholl-Straße halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr in Richtung Geschwister-Scholl-Straße ist als Einbahnstraße weiterhin möglich.