Jetzt läuft:
Sportfreunde Stiller - Zwischen den Welten
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Das Wochenende
mit Radio potsdam

StauSchau

Verkehrsprognose für die KW 20 vom 16.05.2016 – 22.05.2016

Kurze Woche nach Pfingsten und trotzdem gibt es Stellen, an denen der Verkehr stocken könnte. Damit Sie schon vorab informiert sind, präsentieren wir gemeinsam mit der Landeshauptstadt Potsdam – Fachbereich Grün- und Verkehrsflächen Bereich Verkehr und Technik – die Verkehrsprognose für die KW 20:

Leipziger Straße
Für die Herstellung von Hausanschlüssen wird die Leipziger Straße in Höhe Schwimmbad eingeengt. Es steht jeweils eine Fahrspur pro Fahrtrichtung zur Verfügung.

Rudolf-Breitscheid-Straße / Uhlandstraße
Für Leitungsarbeiten wird die Rudolf-Breitscheid-Straße in Höhe Uhlandstraße ab Dienstag voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Rudolf-Breitscheid-Straße / S-Bahnhof Babelsberg
Die Rudolf-Breitscheid-Straße ist in Höhe S-Bahnhof Babelsberg für Sanierungsarbeiten der DB halbseitig gesperrt. Der Verkehr in Richtung Wattstraße wird über Karl-Liebknecht-Straße und Schulstraße umgeleitet. Der südliche Behelfsgehweg auf Bahnhofsseite ist ebenfalls komplett gesperrt.
Fußgänger werden in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Höhe der Straßenbahnhaltestelle auf die gegenüber liegende nördliche Straßenseite geführt. Die halbseitige Sperrung der Rudolf-Breitscheid-Straße dauert bis voraussichtlich Ende Juni.

Gerlachstraße
Aufgrund einer Schachtsanierung wird die Gerlachstraße zwischen Busschleuse und Sterncenter ab Dienstag voll gesperrt.

Wublitzbrücke
Für Leitungsarbeiten wird die L902 in Höhe der Wublitzbrücke halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer mobilen Ampel im Wechselverkehr geregelt.

Charlottenstraße
Für Gleisbauarbeiten wird die Charlottenstraße zwischen Dortustraße und Friedrich-Ebert-Straße halbseitig gesperrt. Der Verkehr in Richtung Friedrich-Ebert-Straße wird über Dortu- und Yorckstraße umgeleitet.

Rudolf-Moos-Straße
Für Leitungsarbeiten ist die Rudolf-Moos-Straße zwischen Walter-Klausch-Straße und Fritz-Zubeil-Straße voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Heinrich-Mann-Allee
Für den Umbau von Haltestellen der Heinrich-Mann-Allee an den Kreuzungen Am Moosfenn sowie Friedrich-Wolf-Straße wird eine Fahrspur gesperrt. Es steht weiterhin jeweils eine Fahrspur pro Richtung zur Verfügung. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Mitte Mai.

Geschwister-Scholl-Straße
Zwischen der Carl-von-Ossietzky- und der Hans-Sachs-Straße ist für Sperrungen aufgrund eines Hausneubaus eine Einbahnstraße in Richtung Charlottenhof bis voraussichtlich Ende Juni eingerichtet.

Am Upstall / Gartenstraße
Für die Herstellung einer Baustellenzufahrt wird der Kreuzungsbereich Am Upstall / Gartenstraße halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer mobilen Ampel geregelt.

 

Aktuelle Verkehrsinfos gibts immer nach Nachrichten und Wetter auf 89.2 MHz und im Netz auf www.mobil-potsdam.de.

Bildquelle: http://www.mobil-potsdam.de