Jetzt läuft:
Tears For Fears - Everybody Wants To Rule The Wo
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Spätschicht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Zeugen zu Überfall in Potsdam gesucht

06.04.2018 | 11:02

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch überfiel ein bisher unbekannter Mann im Bereich der Geschwister- Scholl- Straße in Potsdam einen 29 – Jährigen. Das Opfer befand sich gegen 00.30 Uhr auf einem Hinterhof als der Räuber ihn nach einer Zigarette fragte.

Nachdem er diese aushändigte, drohte der Unbekannte mit einem Messer und entwendete Bargeld, ein Handy und eine Armbanduhr.
Die Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach dem Täter. Er wird als etwa 16 Jahre alt beschrieben, ca. 1,60 m groß und war bekleidet mit einem Basecap, und einer hellbraunen Bomberjacke.

Er soll mit türkischem Akzent gesprochen haben und verließ den Hinterhof mit vier Begleitern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Potsdam entgegen.