Jetzt läuft:
Rod Stewart - Downtown Train
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Windkraftgegner wenden sich an Merkel

Mehr als 100 Brandenburger Anti-Windkraft-Initiativen haben sich an Kanzlerin Angela Merkel gewandt.

In einem Schreiben fordern die Aktivisten die Berücksichtigung ihrer Ansichten in den laufenden Koalitionsverhandlungen. Die Autoren des Briefes behaupten, ein knappes Drittel der Anwohner von Windkraftanlagen würde unter gesundheitlichen Beeinträchtigungen leiden. Außerdem würden Greifvögel und Fledermauspopulationen dezimiert werden.

In Brandenburg stehen aktuell rund 3.600 Windkraftanlagen. Die meisten davon im Landkreis Teltow-Fläming.