Jetzt läuft:
Christina Strmer - Ich lebe
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Viehdiebstahl stellt sich als Falschmeldung heraus

Ein vermeintlicher großer Viehdiebstahl Anfang des Jahres hat sich als Falschmeldung herausgestellt.

Wie Innenminister Karl Heinz Schröter gestern mitteilte, seien die 200 Rinder nach aktuellen Ermittlungen nicht von einer Bande geklaut, sondern von einem namentlich bekannten Beschuldigten unterschlagen worden.

Die seit diesem Jahr aktive Sonderkommission „Koppel“ hat den Fall an die Kripo abgegeben. Damit hat sich die Zahl der Viehdiebstähle in diesem Jahr halbiert – die SOKO Koppel arbeitet weiter an der Aufklärung der übrigen rund zweihundert Fälle.