Jetzt läuft:
Revolverheld - Das kann uns keiner nehmen
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Perfekt Geweckt!
mit Tobi Brauhart

Lokalnachrichten

Unfälle sorgen für Stau auf Brandenburger Autobahnen

Tausende Autofahrer standen heute Morgen bis in den Vormittag auf den Autobahnen der Region im Stau.

Auf der A10, dem Südlichen Berliner Ring fuhren heute Morgen vier Lkw aufeinander und sorgten für eine teilweise Sperrung. Zwischen dem Dreieck Potsdam und der Anschlussstelle Ferch standen Autofahrer zwischenzeitlich eine Stunde lang im Stau.
Auch auf der A9 hatte es gekracht. Zwischen Beelitz und Beelitz-Heilstätten fuhren mehrere Fahrzeuge ineinander. Die Auswirkungen merkten Autofahrer noch bis in den späten Vormittag.