Jetzt läuft:
Revolverheld - Lass uns gehen
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Bei der Arbeit
mit Marie Boll

Lokalnachrichten

Unbekannte haben achte Busse für einen Filmdreh in Babelsberg beschädigt. Das Resultat: Ein Sachschaden von 100.000 Euro

Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Der oder die Täter beschädigten zwischen Donnerstag und Montagnachmittag die Scheiben und zerstörten die Inneneinrichtungen. Die Tat fand auf einem Firmengelände in der Orenstein- &-Koppel-Straße statt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen die in der Nacht verdächtiges beobachtet haben. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.