Jetzt läuft:
Sigala feat. Bryn Christopher - Sweet Lovin'
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Hitmix
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Tierschützer suchen Tierquäler

09.03.2018 | 12:57

In Potsdam werden Tauben von einem Unbekannten beschossen.

Laut Presseberichten wurden im Verlauf der Woche mehrere Vögel gefunden, die von Pfeilen verletzt worden waren. Einigen Tieren steckten sogar mehrere Blasrohrpfeile noch in der Brust, meldete der Verein Tierrettung.

Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Potsdamer Stadttauben hat der Verein bereits Anzeige erstattet. Wer Hinweise zu dem Täter hat, wird gebeten, sich bei den Tierschützern zu melden.