Jetzt läuft:
Will.I.Am feat. Britney Spears - Scream & Shout (Radio)
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Spätschicht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Mitarbeiter der Stadtverwaltung Potsdam

14.02.2018 | 12:12

Aufgrund des Verdachtes auf Korruption im Potsdamer Rathaus, ermittelt die Staatsanwaltschaft Neuruppin gegen einen Mitarbeiter der Stadtverwaltung.

Medienberichten zufolge hat die Justiz im Rathaus bereits Beweise gesichert und Mitarbeiter vernommen. Bereits im Dezember habe es anonyme Hinweise gegen einen Mitarbeiter im Geschäftsbereich Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt gegeben, heißt es. Oberbürgermeister Jann Jakobs sicherte den Ermittlungsbehörden die vollständige Kooperation der Landeshauptstadt zu.

Derzeit werden strukturelle Defizite und das persönliche Verhalten der Mitarbeiter überprüft.