Jetzt läuft:
Avril Lavigne - Nobody's Home
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Bei der Arbeit
mit Caro Kahn

Lokalnachrichten

Sanierung der Nuthestraße beginnt

05.02.2018 | 12:11

Autofahrer aufgepasst: Ab heute beginnen die Sanierungsmaßnahmen entlang der Potsdamer Nuthestraße. Seit heute sind deswegen die Unterführung am Neuendorfer Anger und die Auffahrt Friedrich-Engels-Straße stadteinwärts gesperrt.

In den nächsten zehn Monaten soll in diesem Bereich die Böschung entlang der Schnellstraße saniert und stabiler gemacht werden. Die Fahrbahn droht sonst abzusacken.

Dafür werden auch Teile der Fahrbahn selbst zurückgebaut. Der Verkehr stadteinwärts wird dann ab März behelfsweise über die Gegenfahrbahn geleitet. Das Tempolimit wird entsprechend angepasst. Autofahrer müssen bis zum 30. November mit Einschränkungen und Staus rechnen.