Jetzt läuft:
Pharrell Williams - Happy
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Gemeinsam für Hier
mit Caro Kahn

Lokalnachrichten

Rechte demonstrieren in Potsdam

06.03.2018 | 16:06

Für den 18. März liegt die Anmeldung für eine rechte Demonstration in Potsdam vor.

Seit den Montagsspaziergängen von Pogida im Jahr 2016 wäre dies der erste rechte Aufmarsch in der Landeshauptstadt.
Die angekündigte Demonstration fällt in die Wochen gegen Rassismus, die vom 12. bis zum 25. März stattfinden.
Stadtsprecher Stefan Schulz kündigte Gegenaktivitäten zu der rechten Demonstration an. Organisiert wird dieses vom Potsdamer Bürgerbündnis „Potsdam bekennt Farbe“.