Jetzt läuft:
Kungs - I Feel So Bad
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Perfekt Geweckt!
mit Paul Schröder

Lokalnachrichten

Polizisten sollen Fans vom SVB provoziert haben

Einige Fans des SV Babelsberg 03 und die Potsdamer Polizei liegen weiterhin im Klinsch.

Laut Berichten der PNN erheben die Babelsberg Fans schwere Vorwürfe gegen die Polizei. Vermutlich sollen Zivilbeamte die Fans mit rassistischen Rufen beim Landespokokal-Viertelfinale provoziert haben.
Vorangegangen war das Spiel vom Wochenende in Rathenow. Dabei bekamen einige Fans des SV Babelsberg 03, aufgrund von Fehlverhalten, Stadionverbote von der Polizei erteilt. Laut den Fans, habe die Polizei die Fans absichtlich provoziert, um Verbote erteilen zu können.
Die Polizeidirektion West hat die Vorwürfe zurückgewiesen.