Jetzt läuft:
Rod Stewart - Downtown Train
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Linke gehen mit Trauth-Koschnik ins OB-Rennen

Nach der SPD schickt nun auch die Linke eine Kandidatin für die Oberbürgermeisterwahl in Potsdam ins Rennen.
Die Gleichstellungsbeauftragte im Rathaus, Martina Trauth-Koschnick werde im nächsten Jahr für den Posten kandidieren. Das bestätigten Parteikreise den Potsdamer Neuesten Nachrichten.

Der zweimal als Oberbürgermeisterkandidat gescheiterte Linke-Fraktionschef Hans-Jürgen Scharfenberg tritt demnach nicht noch einmal an, wie es hieß.
Zuvor hatte die SPD bereits Bürgermeister Burkhard Exner, den Sozialbeigeordneten Mike Schubert und Frank Steffens als Kandidaten vorgestellt.