Jetzt läuft:
Christina Strmer - Ich lebe
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Kindern eine gesündere Schulbildung ermöglichen

Das Landesprogramm „Gute gesunde Schule“ wird verlängert.

Das hat Bildungsministerin Britta Ernst mitgeteilt. Ernst unterzeichnete gestern mit Kooperationspartnern eine entsprechende Vereinbarung. Diese soll für die nächsten drei Jahre gelten.

In diesem Zeitraum sollen 50 weitere Schulen für das Projekt gewonnen werden.

Ziel ist es durch Gesundheitsaufklärung die Qualität des Lernens zu fördern, so Ernst weiter.

Dafür werden den Schulen vielfältige Beratungs- und Fortbildungsangebote gemacht, Vorträge angeboten und Materialien bereitgestellt.