Jetzt läuft:
Rihanna - Love On The Brain
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Spätschicht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Kein Raum für Neonazis an der Universität Potsdam

06.02.2018 | 08:52

Wie der allgemeine Studierendenausschuss der Uni jetzt bekannt gab, begrüßt dieser die Entscheidung des Zentrums für Hochschulsport, den Arbeitsvertrag des Kickboxtrainers Tom Willy Fischer nicht zu verlängern.

Recherchen des Internetblogs: Antifaschistische Recherche_Potsdam/Umland bringen den Trainer mit neonazistischen Aktivitäten in Verbindung. So soll Fischer 2016 Teilnehmer eines Zeltlagers der rechten Partei „Der 3te Weg“ gewesen sein. Gleichzeitig war er schon als Kickboxtrainer aktiv. Der allgemeine Studierendenausschuss unterstreicht, dass eine rassistische Einstellung nicht zum Leitbild des allgemeinen deutschen Hochschulverbandes passe.