Jetzt läuft:
Kungs - I Feel So Bad
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Perfekt Geweckt!
mit Paul Schröder

Lokalnachrichten

Ermittlungen gegen Sachbearbeiter im Potsdamer Rathaus eingestellt

Das im Frühjahr letzten Jahres gestartete Ermittlungsverfahren gegen eine Sachbearbeiterin des Potsdamer Rathauses wurde eingestellt. Der Tatverdacht habe sich laut Gericht als unzureichend erwiesen.

Gegen die Sachbearbeiterin aus dem Bereich Soziales lag der Verdacht der Bestechlichkeit vor. Sie soll Flüchtlingen gegen Bezahlung, Bescheinigungen, wie zum Beispiel Wohnberechtigungen ausgestellt oder die Ausstellung beschleunigt haben.
Die Ermittlungen gegen einen mutmaßlichen Verbindungsmann zu den Flüchtlingen wurden auch eingestellt.