Jetzt läuft:
Craig David - 7 Days
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Bei der Arbeit
mit Marie Boll

Lokalnachrichten

Eine 16-jährige Schülerin aus Brandenburg an der Havel hat in der Nacht zu Sonntag für einen Polizeieinsatz gesorgt

Das teilte die Polizei nun mit. Dabei soll die junge Frau gegen 2:30 Uhr nachts die Polizei gerufen haben, weil sich mehrere Personen an ihrer Eingangstür zu schaffen machten. Die vor Ort eingesetzten Beamten konnten jedoch außer der Anruferin keine Personen oder Sachbeschädigungen an der Wohnung in Hohenstücken feststellen. Die 16- Jährige zeigte laut Aussagen der Polizei Auffälligkeiten, die auf Drogenkonsum und Angstzustände hindeuteten. Das Mädchen wurde daraufhin von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht. Gegen sie wird nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.