Jetzt läuft:
Sting - One Fine Day
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Die Sanierung der ehemaligen Jutespinnerei im Potsdamer Stadtteil Zentrum Ost ist so gut wie abgeschlossen

Das geht aus Berichten der PNN hervor. Demnach sollen schon bald die ersten Mieter in die neuen Wohnungen einziehen. Derzeit werden die Wände der 29 entstandenen Wohnungen gestrichen. Zudem verlegen Bauarbeiter das Pflaster für die Parkplätze und die Feuerwehrzufahrt. Damit sind die Bauarbeiten fast beendet. Die Kosten für die Sanierung der ehemaligen Jutespinnerei liegen, durch beispielsweise Vorgaben des Denkmalschutzes, bei 11 Millionen Euro. Ab Mai sollen die Wohnungen dann bezugsfertig sein.