Jetzt läuft:
Stanfour & Jill - In Your Arms
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Die Nacht
mit Radio Potsdam

Lokalnachrichten

Die Brandenburger Landesregierung streicht Haftplätze

Das bestätigte das Justizministerium. Grund dafür sind die sinkenden Gefangenenzahlen in märkischen Anstalten. So hat das Justizministerium im Vergleich zum Dezember 2016 fast 12 Prozent der Gefängnis-Plätze im Land abgeschafft. Damit hat das Land Brandenburg nun nur noch ca 1550 Haftplätze und reagierte auf den Rekord-Leerstand von mehr als 400 Plätzen. Justizminister Stefan Ludwig sprach im Februar von einem historischen Tiefststand. Um die Reduzierung zu erreichen, wurde unter anderem eines der drei Hafthäuser in der JVA Neuruppin/Wulkow komplett geschlossen.