Jetzt läuft:
Meghan Trainor - No Excuses
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Das war Ihr Tag
mit Manuel Prothmann

Lokalnachrichten

Brandenburgs Grundwasser mit Nitrat belastet

04.01.2018 | 08:01

Im Land Brandenburg könnte das Grundwasser gefährdet sein.

Davor warnt zumindest die Landtagsfraktion der Grünen. In einer Mitteilung der Grünen heißt es, man habe in den vergangenen Monaten Daten zum Grundwasser zusammengestellt. Dabei zeige sich, dass der Nitratgehalt im Grundwasser an 15 Orten über dem Nitrat-Trinkwassergrenzwert von 50 Milligramm pro Liter liegt. Die Ursache dafür sei allerdings noch ungeklärt.

Die rot-rote Landesregierung hat deswegen für diese Fälle genauere Untersuchungen angekündigt.