Jetzt läuft:
Imany - Silver Lining
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Spätschicht
mit Radio Potsdam

Aktuelles

Potsdamer Eltern haben zu hohe Kitabeiträge gezahlt

02.03.2018 | 12:02

Der Sozialbeigeordnete der Landeshauptstadt, Mike Schubert hat es offiziell eingestanden – Schuld daran hat seiner Meinung nach aber das Landeskitagesetz, das einfach nicht konkret genug formuliert wurde.

Verschiedene Kommunen fordern demnach verschiedene Beitragssätze. Wie in vielen anderen Städten in Brandenburg, muss nun auch Potsdam seine Beitragssatzung ändern und verspricht, den Eltern zu viel gezahltes Geld zurückzuzahlen. Mehr dazu erfahrt ihr im Stream: