Jetzt läuft:
Avril Lavigne - Nobody's Home
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Bei der Arbeit
mit Caro Kahn

Aktuelles

Die Pläne der ProPotsdam für 2018

26.01.2018 | 11:52

Dieses Jahr wird ein Rekordjahr – vor allem für die ProPotsdam. Das Unternehmen plant, 86 Millionen Euro in die Sanierung und den Neubau von Wohnungen in Potsdam zu stecken. Das ist so viel, wie seit 15 Jahren nicht mehr!

Das Geld fließt dabei in alle möglichen Projekte im ganzen Stadtgebiet verteilt: In den Rückbau der FH am Alten Markt, in Kitas im Bornstedter Feld und Sanierungen in Drewitz. Alle Einzelheiten erfahrt ihr auch nochmal im Stream: