Jetzt läuft:
Tears For Fears - Everybody Wants To Rule The Wo
Blitzer-Hotline: 0800 892 0 892
ON AIR:
Spätschicht
mit Radio Potsdam

Aktuelles

6 Wochen sind fast wie lebenslänglich…

15.03.2018 | 08:12

Das ist der, bewusst provokante Titel einer neuen Ausstellung in der Gedenkstätte Lindenstraße in Potsdam. Hier wird die unwissentliche Unterstützung einer Frau beim Verteilen von Flugblättern zu DDR-Zeiten beleuchtet.

Katharina Wimmer von der Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße war zu Gast bei Caro Kahn in Bei der Arbeit und hat ein paar Details verraten. Eine Reise in die Potsdamer Vergangenheit – nochmal zum Nachhören im Stream: